godspeed you! black emperor
RealVideo Feature (Nur Geduld! Download startet erst nach ca. 10 Sek.) [ click here ]

Und sie sprechen doch!
Was war es für eine Zitterpartie während der Tournee im Frühjahr 2002. Dass die kanadischen Experimentalrocker von Godspeed You! Black Emperor so gut wie keine Interviews geben, ist allseits bekannt. Nach Zusagen und einem Widerruf selbiger hieß es schließlich vom Veranstalter: „Bring' Zeit mit und warte während des Soundchecks. Vielleicht ergibt sich was." Und tatsächlich nahmen sich zwei Mitglieder - Roger und Mauro - geduldig Zeit für meine Fragen, während größere Medien kein Statement der Band erhielten. Doch dann liegt es wohl eben in der Struktur jener Unterhaltungsunternehmen, die in den Augen der Musiker Teil der etablierten Kulturindustrie sind. Gerade um diese Wirtschaftskonzerne und ihre Marketinginstrumente machen die Jungs und Mädels von Godspeed ... einen großen Bogen. Längst kein Geheimtipp mehr, betreiben sie mit Freunden ihr eigenes Label Constellation in einem Montrealer Loft. Dort werden die umfangreichen Verpackungen der LPs und CDs noch aufwendig und liebevoll handgefertigt und um die Welt zu den unabhängigen Vertriebspartnern geschickt.

Godspeed live in Griechenland, Mai 2003Godspeed live in Griechenland, Mai 2003Efrim, Griechenland, Mai 2003Godspeed live, Volksbühne Berlin 2002

Im Zuge des sogenannten Post-Rocks, der Bands wie Mogwai, Tortoise oder Rachels zu größerer Bekannheit verholfen hat, erreichten auch die Formationen des Labels Constellation Kultstatus, allen voran die neunköpfige Truppe Godspeed ... . Mit ihren instrumentalen hörspielartigen Stücken, die selten das Zeitmaß von 15 Minuten unterschreiten, lotsen sie das Dynamikspektrum bis zur Obergrenze aus. Von zarten Berührungen der Instrumente bis hin zu heftigsten orgiastischen Gitarrencrescendi versetzen sie die Hörer mit ihrer Musik in einen wohligen Trancezustand.

Mittlerweile ist das nagelneue von Steve Albini produzierte Werk der noisigen Symphoniker erhältlich und damit wird es auch Zeit euch das besagte Interview und ein gehöriges Stück der ausladenden Kompositionen zu Ohren kommen zu lassen. In einer "Musik-Spezialsendung auf Radio Blau gibt es neben Godspeed You! Black Emperor auch Musik sowie ein Interview mit der isländischen Formation Sigur Rós zu hören. (visualmind)

godspeed you! black emperor links
www.brainwashed.com/godspeed/    offizielle Seite der Band mit vielen Links
www.cstrecords.com/html/godspeed.html    @ Constellation Records
www.mp3it.com/browse.php   Live-MP3s der Band Godspeed You! Black Emperor

Click & get it!

© 1997-2016 by electrigger
last update: 14.nov 2016
impressum /////